Drucken

Dorf für Kinder

Beim Wikinger-Dorf für Kinder wird großen Wert auf die Charaktereigenschaften gelegt, die den Wikingern nachgesagt werden:

- Tapferkeit, Tollkühnheit, Verwegenheit, Abenteuerlust, Kraft, Fähigkeit widrigsten Umständen zu trotzen

Diese Eigenschaften werden den kleinen "Wikies" durch viele verschiedene Spielaktionen mit Spaß, Abenteuer, Augenzwinkern & Entertainment geboten. Aktivitäten für die Kinder sind unter anderem:

  • Würfelspiel
  • Kugelstoßen
  • Rätsel raten
  • Fische fangen
  • Strohschlacht
  • Drechseln lernen
  • Heusackschlagen
  • Fladenbrot backen
  • Hnefatafl (Brettspiel)
  • Wikingerschiffe malen
  • Bogenschießen(Apfelschuss)
  • Wikingerzauberei erlernen u.v.m.
  • Drachenzahn aus Speckstein schnitzen
  • Mutproben (traust Du dich ins Zelt des "schrecklichen Sven"??),

Eines ist bereits sicher, die Kinder werden viel Spaß im Kinderwikingerdorf haben!


Die FadenWerkstatt präsentiert im Kinderwikingerdorf :

Ragnar, sein kleiner Freund Plumpaquatsch und Gna der Drache sind ein unzertrennliches Team. Wenn der Gaukler mit seinen Marionetten übers Gelände streift, ergeben sich immer wieder lustige Situationen mit den Besuchern. Spätestens wenn sich Plumpaquatsch über den Met in der Taverne hermacht! Beim Marionettenspiel der Faden-Werkstatt können die Gäste auch selbst mitmachen und die Puppen vor dem Publikum spielen. Kinder dürfen sich außerdem ihre eigene Marionette bauen!
Ausser Plumpi dem Wassermann und dem kleinen Drachen Gna haben wir nun auch noch eine Traum-Elfe und weitere kleine Freunde mit dabei. Die kleinen Freunde sind auch für unsere Fans und Zuschauer zum Mitmachen gedacht. So können die Kinder, auch die Großen, gerne einmal ins Puppenspiel reinschnuppern. Solch ein Angebot bieten EXKLUSIV nur wir, da wir nicht auf einer Bühne, sondern mitten unter den Menschen spielen!
Nur bei uns ist es ab sofort für die Kinder möglich, gegen einen Unkostenbeitrag ihre eigene Marionette unter Anleitung zum Mitnehmen zu basteln.

Fotos: Wiking mbH